Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
0511 980 97 - 72
Link verschicken   Drucken
 

Betreuer*innen/Teamer*innen gesucht!

08. 11. 2020

Auch wenn uns das Coronavirus schon eine schwierige Zeit beschert hat und das auch weiterhin tun wird, ist es jetzt trotzdem an der Zeit, sich erste Gedanken über den Baltrum-Sommer 2021 zu machen. In den Sommerferien übernehmen wir – wie normalerweise immer – die Jugendbildungsstätte und veranstalten ganz besondere Freizeiten für Kinder und Jugendliche. Damit das im nächsten Jahr genauso fantastisch wie in der Vergangenheit wird, brauchen wir Euch!

 

Seid mitten drin, statt nur dabei!


Damit die Freizeiten stattfinden können, werden immer wieder viele motivierte, engagierte, fröhliche, nette Menschen gesucht, die es möglich machen, die SommerFreizeit, das SommerCamp, die SommerLehrgänge (SoLe: JuLeiCa, Werkstatt, Sport) und die SommerGeneration durchführen zu können.
 
Als Betreuer*in könnt Ihr im SommerCamp mit einer eigenen Vereinsgruppe nach Baltrum fahren oder von der NTJ für die Einzelteilnehmenden da sein oder in der SommerFreizeit für Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Vereinen eine tolle Freizeit gestalten und veranstalten. Dabei kann man eine Menge neue Sachen auch einfach mal so ausprobieren! Viele Betreuer*innen waren meist schon als Teilnehmende dabei und haben Spaß daran, mal was für andere auf die Beine zu stellen. Zusammen mit den Teamer*innen bereitet Ihr Euch auf die Inhalte, Probleme und Aktionen vor und seid dabei gefragt Eure eigenen Ideen mit einzubringen. (SoCa, SoFrei)

 

Als Teamer*innen seid Ihr der Kopf der Freizeit und habt den Überblick. Eure Aufgabe ist es, die Betreuer*innen bei der Gestaltung und Durchführung der Freizeit zu unterstützen. Aber keine Angst, Ihr seid nicht allein. Denn mit den Bademeister*innen und dem Küchenteam bildet ihr im Sommer ein großes, starkes Team!
Zusätzlich wird jede Freizeit von zwei Begleitenden unterstützt, die nicht nur die Vor- und Nachbereitungen mit dem Team durchführen, sondern auch den Sommer über jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen. (SoCa, SoFrei, SoGe, SoLe: JuLeiCa, Werkstatt, Sport)
 
Hast du Interesse das Küchenteam zu verstärken oder als Bademeister*in eine Freizeit zu unterstützen melde dich gerne auch zurück. Wir leiten die Anfrage dann weiter!

Wir möchten natürlich, dass Ihr gut vorbereitet in die Sommerfreizeiten startet. Deswegen finden für die Teamer*innen zwei Vorbereitungen und für die Betreuer*innen eine Vorbereitung statt. So seid Ihr bestmöglich gewappnet für einen tollen Sommer auf der Insel! 
Zu einer guten Freizeit gehört auch eine Reflexion. So treffen sich alle Teams nach den Sommerferien noch einmal bei einer Nachbereitung, um auf die Zeit im Sommer zurück zu blicken und zu schauen, was gut war und was im nächsten Jahr vielleicht besser gemacht werden kann.


Termine 2021 – für die Teams


1. Vorbereitung für alle NTJ-Sommerfreizeiten (nur Teamer*innen)
Fr, 19.03. – Sa. 20.03.2021 in Bremen
 
2. Vorbereitung für alle NTJ-Sommerfreizeiten
Mi, 12.05. – So, 16.05.2021 auf Baltrum 
 
Nachbereitung aller NTJ-Sommerfreizeiten
Fr, 10.09. – So, 12.09.2021 in Bremen


SommerGeneration (SoGe) – für alle von 0 bis 99 Jahren
Do, 22.07. – Do, 29.07.2021

 

SommerFreizeit (SoFrei) – Für Jugendliche im Alter von 13 bis 15 Jahren
Do, 29.07. – So, 08.08.2021

 

SommerLehrgänge (SoLe) – ab Jahrgang 2005
So, 08.08. – Sa, 21.08.2021

  • JuLeiCa
  • Werkstatt
  • Sport

 

SommerCamp (SoCa) – Für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren
Sa, 21.08. – Mo, 30.08.2021


→ Bitte beachtet, dass dies die Termine für die Teams sind. Für die Teilis erfolgt die Anreise einen Tag später und die Abreise einen Tag früher!

 

Du möchtest dabei sein? Fantastisch!

 

Bitte fülle das Formular, das Du unten findest, vollständig (am besten direkt in Word) aus und schicke es bis spätestens 31.12.2020 zurück an:


Anfang/Mitte Februar bekommst Du eine Rückmeldung, ob Du dabei bist.

 

Du hast noch Fragen? Melde dich bei Matti!

 

→ Falls ihr noch mit älteren Versionen von Word arbeitet, in denen ihr die Felder nicht direkt ausfüllen könnt, könnt ihr das Formular auch ausdrucken und von Hand ausfüllen, um es anschließend eingescannt (oder gut abfotografiert) wieder an die obige Mailadresse zu schicken!